Über mich

Vier Wände für Kunst

Dies ist ein Blog über die schönste Nebensache der Welt: Kunst. Denn eigentlich ist Gestaltung gar nicht nebensächlich, im Gegenteil: Wie es um uns herum aussieht, ist entscheidend dafür, wie wir uns fühlen und verhalten. Das wurde in zahlreichen Studien nachgewiesen. Welche Art Bilder wir malen, sagt viel aus darüber, wie wir uns in der Welt verorten, bewegen und zurechtfinden. Dass Malen selbst für kranke und traumatisierte Menschen heilsam ist, weiß man inzwischen. Kunst ist so vielseitig wie die Gestaltungsmöglichkeiten selbst. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Mit Buntstiften kann man sich ebenso ausdrücken wie mit Stöckchen und Steinchen, mit Ölfarbe ebenso wie mit Wolle, mit Ton gleichermaßen wie mit Tinte und Feder. Auf diesen Seiten geht es um die unendlichen Möglichkeiten von Gemälden und anderen Kunstwerken. Anregungen, Tipps und Austausch sind hier äußerst willkommen. Schließlich ist Geschmack Ansichtssache und ohne kreative Impulse kann kein Künstler schöpferisch tätig werden. Malen ist vor allem eins: eine Art sich auszudrücken und mit anderen zu kommunizieren. Viel Spaß beim Lesen!

(Visited 183 times, 1 visits today)